Kontakt
Navigation
News der Branche

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Heuschnupfenzeit
Der Winter geht langsam, die ersten Pollen kommen... Jetzt handeln! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Keramag
Die Komplettbadserie Keramag Acanto erfüllt individuelle Badwünsche. Mehr

Info HÜPPE
So finden Sie Ihre neue Duschabtrennung - mit dem Duschabtrennungs-Konfigurator von HÜPPE. Mehr

Info Zehnder
Strenge Linien, plane Seiten, rechte Winkel – der Designheizkörper RUNTAL ALBAN überzeugt als Wärmeobjekt für Puristen. Mehr

Info Wavin
Wavin zeigt eine neue Generation schalldämmender Abwasserlösungen. Mehr

Info Duravit
Mit HygieneGlaze 2.0 setzt Duravit einen bislang unerreichten Hygienestandard für WC und Urinal. Mehr


Oventrop

Oventrop stellt neues Messsystem „OV-DMC 3“ vor

Oventrop

WLAN-Schnittstelle ermöglicht komfortables Handling für den Hydraulischen Abgleich von Heizungs- und Kühlanlagen.

Das „OV-DMC 3“ Messsystem mit integriertem WLAN / LAN ist speziell für die einfache und schnelle Einregulierung von Heizungs- und Kühlanlagen konzipiert. Die Kommunikation erfolgt mit handelsüblichen Smartphones, Tablets oder PC´s.
 Für die Bedienung steht die Oventrop-App für IOS- oder Android-Betriebssysteme sowie zusätzlich ein Softwarepaket für Windows-Betriebssysteme zur Verfügung. So lassen sich Heizungs- und Kühlanlagen komfortabel einregulieren und Protokolle einfach erstellen.

Die Voreinstellwerte der Oventrop Strangregulierventile werden nach Auswahl des Ventiltyps und Eingabe des Ventileinstellwertes sowie des gewünschten Solldurchflusses berechnet. Das „OV-DMC 3“ ermöglicht auch die permanente Aufnahme des Differenzdruckes und des Durchflusses. Damit können Anlagenzustände über einen längeren Zeitraum aufgezeichnet werden. Die gleichzeitige Messung von Vor- und Rücklauftemperatur mittels der dem Gerät beiliegender Temperaturfühler ermöglicht die direkte Leistungsberechnung.

Die App erlaubt mit verschiedenen Messmethoden (Gleichdruck-, Computer- oder kv-Wert-Methode) das Einregulieren aller gängigen Oventrop Regulierventile.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG