Kontakt
Navigation
News der Branche

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Tipp Messe SHK
Die Fachmesse SHK - wir präsentieren Ihnen die Neuheiten. Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info HÜPPE
Ausgezeichnet: HÜPPE EasyFlat erhält German Design Award 2018. Mehr

Info Heuschnupfenzeit
Die warmen Monate kommen, die Pollen auch... Mehr


Supraeco T 540...800-2 von Junkers
Erdwärmepumpe

Die Erdwärmepumpe Supraeco T 540...800-2 erfüllt höchste Ansprüche an Energieeffizienz und Umweltschutz.

Zwei leistungsfähige Kompressoren sorgen für eine hohe Heizleistung. Mit der Supraeco T 540...800-2 können öffentliche Gebäude und Gewerbebauten komfortabel mit Wärme und Warmwasser versorgt werden.

Hocheffizienzpumpen für Heiz- und Solekreis

Die Erdwärmepumpe Supraeco T 540...800-2 verfügt über zwei Scroll Kompressoren. Damit werden auch hohe Ansprüche an Wärme und Warmwasserleistung nachhaltig und umweltfreundlich erfüllt.

Leistungszahl über COP 4,95 und flexible Aufstellmöglichkeiten

Die Supraeco T 540...800-2 überzeugt durch einen sehr geringen Vibrations- und Geräuschpegel (63 dBA) sowie einen COP bis 4,82. Mit einer maximalen Vorlauftemperatur bis zu 68°C sorgt sie für hohen hygienischen Warmwasserkomfort. Eine Schnittstille für Modbus/ BACnet sorgt für eine Kommunikation mit Gebäudeleitsystemen.

Einfach zu installieren und schnell zu warten

Die Installation der Erdwärmepumpe T 540...800-2 ist dank flexibler Anschlüsse (hinten, oben, seitlich) und abgestimmtem Zubehör, einfach und schnell durchführbar. Durch 2 getrennte Kältemittelkreisläufe ist die Erdwärmepumpe zudem sehr wartungsarm.

Vorteile und Charakteristika

  • Beste Effizienz für Mehrfamilienhäuser und Bürogebäude dank 2-Step-Tandem-Kompressor mit Einspritztechnologie (SCOP > 5,5)
  • Anbindung an Gebäudeleittechnik dank neuem Regelungssystem Rego 5200 mit Modbus/Bacnet Schnittstelle
  • Hoher Warmwasserkomfort und hygienische Warmwasserbereitungohne elektrischen Zuheizer möglich (maximale Vorlauftemperatur 68 °C)
  • Reduktion des Anlaufstroms um 50 % im Vergleich zu 1-Stufen-Lösungen dank Softstarter
  • Kompakte Bauform mit hoher Flexibilität der Anschlüsse Supraeco T540 ... 800-2: oben/hinten/seitlich
  • Sichere Betriebsweise dank BOSCH RMC (Refrigerant Management Control) Software zur kontinuierlichen Überwachung und Steuerung des Kältemittelkreislaufs für optimale Betriebsbedingungen
  • Notlaufbetrieb „Limping home“ Funktion
  • Integrierter Wärmemengenzähler zur Erfassung der produzierten Wärmemenge für Warmwasser und Heizung
Junkers Junkers Höhenverstellbares WC

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen